Autogenes Training

Das Autogene Training ist eine systematische Selbsthypnose, bei der im Zustand der inneren Konzentration das Gefühl der Schwere und Wärme entsteht. Stress wird abgebaut und innere Ruhe kann wieder hergestellt werden. Aus diesem Zustand der Tiefenentspannung schöpft der ganze Körper neue Kraft, Vitalität und Energie. Die Grundübung sind die Ruhe-, Schwere-, und Wärmeformel, sowie die Atem-, Herz-, Bauch- und Stirnformel.

zurück